MTB-Raubritter-Camp auf Schloß Veldenz

09. Jul. 2021 14:00 bis 11. Jul. 2021 19:00

Veldenz

Bei diesem Event tauchen wir in die Faszianation des Mittelalters ein und versetzen uns in die Zeit der Ritter und Adeligen, die auf Schlößern und Burgen lebten. Schauplatz des Mtb-Raubritter-Camp´s, ist das sehr gut erhaltene und mit spannender Geschichte aufwartende "Schloß Veldenz". Dies gilt es zu erobern, um eine neue Herrschaftslinie einzuleuten.


Seit gespannt darauf was euch erwartet...

Programm:

Tag 1 (Freitag) Anreise bis spätestens 14 Uhr
• Begrüßung durch die Veranstalter.
• Bezug der Unterkünfte.
• Schloß-Führung
• Gemeinsamer Grillabend zum Kennenlernen. Dabei Informationen zur ergonomischen Bike-Einstellung und Bike-Setup und Infos zum Ablauf der Mtb-Raubritter-Schnitzeljagd.

Tag 2 (Samstag)
• Gemeinsames Frühstück im Rittersaal (09:00 Uhr).
• Bikecheck mit den Guides von Bike & Berg (10:00 Uhr)
• Erster Raubzug (Lasst Euch überraschen). Wir ziehen los um ca. 10:30 Uhr.
• Der Abend steht zur freien Verfügung. (Selbstverpflegung).

Tag 3 (Sonntag)
• Gemeinsames Frühstück (09:00 Uhr).
• Bikecheck mit den Guides von Bike & Berg (10:00 Uhr).
• Zweiter Raubzug (Revanche). Wir ziehen los um ca. 10:30 Uhr. Das Gewinnerteam übernimmt die Herrschaft über Schloß Veldenz.*
• Danach Feedback-Runde und Abreise

Das Event ist geeignet für Bio-Bikes und E-Montainbikes!


Anforderungen an die Teilnehmer und an das Material:

• Wenn wir mit den Bikes unterwegs sind, besteht Helmpflicht!
• Das Bike muss sich, dem Einsatz entsprechend, in einem ordnungsgemäßen Zustand befinden!
• Die richtige Bike-Kleidung und Langfingerhandschuhe! Knieprotektoren werden empfohlen!
• Ausreichende Kondition, für Strecken über 1000 Höhenmeter. Fahrtechnik-Level „Fortgeschritten“!


Preis pro Person: 279,00€
Mindestteilnehmerzahl: 12

Die Veranstaltung findet statt, unter Berücksichtigung der dann aktuell geltenden Corona-Regelungen. Änderungen behalten wir uns vor!

* Die Herrschaft über Schloß Veldenz ist natürlich nur symbolisch und selbstverständlich entsteht kein Rechts-Anspruch !